Bilder vom Ausflug ins Hochland von Sri Lanka

 

Unsere Kinder haben bei ihrem Ausflug die vielfältige Vegetation des srilankischen Hochlandes gesehen und viele Kulturdenkmäler besucht.

 

Mit dieser Fotogalerie möchten wir auch Ihnen diese Naturschätze zeigen.

 

kleiner Hinweis: die Bilder lassen sich durch Anklicken vergrößern !

 

ein Arbeitselefant nimmt ein kühles Bad im Fluss. Die Palmenallee im botanischen Garten von Kandy. Ruheplatz von vielen Flughunden in einem hohen Baum. Wunderschöne Baumblüte ein Arbeitselefant nimmt ein kühles Bad im Fluss.Eine Frau beim Wäsche waschen an einem Fluss. Tuk-Tuk Fahrer, die auf Kundschaft warten.  Ein Eisvogel rastet auf einem Bananblatt. Ein Arbeitselefant mit seinem Mahout, der ihn sicher durch die Dorfstrasse führt. Straßenszene in Sri Lanka Busse und Tuk-Tuks bestimmen das Straßenbild. Kühe, ein alltägliches Straßenbild. Der Elefant als Reittier. Pfeffer schlingt sich an einem Baum hoch. Zum Trocknen wird der Pfeffer auf Tüchern am Straßenrand ausgebreitet. Zum Trocknen wird der Pfeffer auf Tüchern am Straßenrand ausgebreitet. Zum Trocknen wird der Pfeffer auf Tüchern am Straßenrand ausgebreitet. die giftige Ruhmeskrone ist so bezaubernd schön. Eine Zierbanane erfreut mit ihren schönen Blüten. Der Kanonenkugel Baum (Cannon ball tree) die bezaubernden Blüten des Kanonenkugel Baums. Bougainville findet man überall in Sri Lanka. Eine herrlich gelbe Baumblüte im Hochland von Sri Lanka. unwirklich schön Der Frangipani-Duft betört die Sinne. Auch Kakaopflanzen gedeihen im Hochland von Sri Lanka. mit Kapok werden auch heute noch Kissen gefüllt. Die kiloschweren Früchte des Jackbaums wachsen direkt am Stamm. Die Reisernte ist schweißtreibende Handarbeit, für die überwiegend Frauen zuständig sind. Jedes Reiskorn ist wertvoll, denn Reis ist das Grundnahrungsmittel in Sri Lanka. Immer wieder kann man Frauen bei Straßenarbeiten sehen. Tee ist, neben dem Tourismus, die Haupteinnahmequelle von Sri Lanka. Überall im Hochland von Sri Lanka sieht man die grünen Teeplantagen.

 

Neben der reichhaltigen Vegetation im kühleren Hochland von Sri Lanka, haben unsere Mädchen auch viele Kulturschätze und Tempel besucht, die sie vorher noch nicht gesehen hatten. 

Hier eine kleine Auswahl dieser Sehenswürdigkeiten.

 

Die große Buddha-Statue von Aukana. Die große Buddha-Statue von Aukana. Buddhistische Fahnen in einem Tempelbezirk. im goldenen Tempel von Dambulla. im goldenen Tempel von Dambulla. im goldenen Tempel von Dambulla. Der heilige Zahntempel in Kandy. Der heilige Zahntempel in Kandy. Der See beim heiligen Zahntempel in Kandy. Blütenopfer werden gern gekauft.       eine Buddhastatue in Kandy  Eine Dagoba im stahlenden Weiß. auf dem Weg zum Tempel       klein übt sich  Affen sind in den Tempeln daheim.   die Restaurierung einer uralten Dagoba. die waghalsige Gerüstkonsturktion bei der Restaurierung einer uralten Dagoba. die waghalsige Gerüstkonsturktion bei der Restaurierung einer uralten Dagoba. der Löwenfelsen von Sigiriya. der Löwenfelsen von Sigiriya. der Löwenfelsen von Sigiriya. der Löwenfelsen von Sigiriya. ganz oben auf dem Löwenfelsen hat man einen herrlichen Rundblick.